Content is King – Auf die Inhalte kommt es an


Warum Content?

Du möchtest Deine Zielgruppe schneller und effizienter erreichen und suchst schon seit einiger Zeit nach neuen Möglichkeiten, genau das umzusetzen. Dann benötigst du zuallererst den passenden Content. Warum? Weil „Content is King“, Content ist die Königsdisziplin unter den Marketingmaßnahmen, damit Du Deine Kunden besser und schneller ansprechen kannst.

Wie geht hervorragender Content?

Um erfolgreich Content zu übermitteln, benötigst Du erst einmal ein Motiv, ein Ziel. Denn, wenn Du Dein Ziel nicht kennst, dann kannst Du den Weg auch nicht finden. Es ist wichtig, dass Deine Gedanken und die entsprechenden Taten im Einklang zueinanderstehen. Das ist wie bei dem Navigationsgerät in Deinem Auto. Wenn Du das Ziel nicht klar eingibst, kommst Du nicht dort an, wo Du hinmöchtest. Da jeder Mensch zu 80 % emotional reagiert und lediglich zu 20 % rational funktioniert, sollst Du Deine Zielgruppe mit Deinen Inhalten begeistern. Deine Kunden werden so schneller auf Dich und auf das, was Du ihnen vermitteln möchtest, aufmerksam. Sie wollen immer mehr Content von Dir. „Content is King“. Das heißt, Du begeisterst Deine Kunden für Deine Idee und Deine Produkte oder Dienstleistungen. Sie gewinnen Vertrauen in Dich und in das, was Du ihnen anbietest.

Was musst Du tun, damit Dein Content zu deiner Königsdisziplin wird? „Content is King“

Ich zeige Dir die wichtigsten Punkte, damit Dein Content „King“ ist.

  1. Du konzentrierst Dich voll und ganz auf Deine Zielgruppe. Du weißt ganz genau, wen Du erreichen möchtest und auch, wen nicht. Darauf richtest Du Deine Inhalte aus.
  2. Du erstellst eine Content- Strategie. Das heißt, Du erarbeitest Dir ganz genau, was Du vermitteln oder verkaufen möchtest und wie Du das umsetzt.
  3. Verpacke Deine Content in spannende Geschichten. Storytelling wird Deine Kunden begeistern, so dass Sie sich immer mehr Informationen von Dir wünschen.
  4. Schreibe so, dass Dich Deine Zielgruppe leicht verstehen kann.
  5. „Content is King“. Mache Deinen Content zum König unter den anderen Contents. Du brauchst ein Allleinstellungsmerkmal. Du bist einzigartig. Deine Produkte oder Dienstleistungen sind etwas besonders
  6. Wie Du siehst, es ist ganz einfach, königlichen Content zu erstellen. Wichtig ist, dass Du gezielt vorgehst. Lass Dich nicht ablenken. Konzentriere Dich nur auf das, was Du Deinen Kunden Einzigartiges mitzuteilen hast. Verliere nie Deine Begeisterung und lasse Deine Kunden mit Deinem Content daran teilhaben. Dein „Content is King“