Google PageSpeed Insights


Google hat 2018 einen PageSpeed ​​Insight-Leistungstest eingeführt. Dieses kostenlose Leistungstest-Tool bietet detaillierte Informationen zur Ladegeschwindigkeit einer Website und gibt Empfehlungen zu den besten Praktiken zur Webseitenoptimierung. Der Test von Google liefert basierend auf der Leistung der Website eine Punktzahl von 0 bis 100, was deutlich besser ist als die meisten anderen Leistungstest-Tools.

Inhaltverzeichnis

Google PageSpeed Insights

Wenn Sie die Seite PageSpeed ​​Insights besuchen und Ihre URL eingeben, überprüft das Google Performance Tool die Leistung und Geschwindigkeit Ihrer Website. Ein besserer Performer zu werden, führt zu einer besseren Benutzererfahrung und einem höheren Ranking bei Google. Die Leute sind natürlich neugierig, wie sie dieses Tool verwenden können, um zu sehen, ob ihre Geschwindigkeit und Leistung gut sind. Google stellt ein Tool zur Leistungsanalyse bereit, das verfügbar ist, wenn Sie eine URL eingeben. Klicken Sie nach Eingabe der URL auf die Schaltfläche „Analysieren“ im URL-Feld, und die Leistung Ihrer Website wird bewertet. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, die Leistung einer Website zu verfolgen und auf die Google Web Core Vitals zuzugreifen, indem Sie diese Aktion ausführen.

Das Web Core Vitals-Tool von Google überwacht die Leistung einer Website auf den Ergebnisseiten der Google-Suchmaschine. Google PageSpeed ​​Insights liefert Vorschläge, um die Ladezeit der Website zu verbessern und den Performance-Overhead zu reduzieren. Durch die Überwachung dieser Messwerte empfiehlt Google möglicherweise, die Größe von Bilddateien zu reduzieren oder überflüssiges JavaScript von der Website zu entfernen. Das Tool von Google zum Testen der Leistung von Websites ist völlig kostenlos. Nach der Durchführung des Tests stellt Google PageSpeed ​​Insite einen Bericht mit Empfehlungen zur Verbesserung der Leistung der Website bereit.

https://pagespeed.web.dev/